Dank der unbürokratischen Hilfe des Rotary-Club konnte die Reparatur des Kühlraums der Tafel Lampertheim direkt umgesetzt werden. Foto: Benjamin Kloos

Unbürokratische Hilfe in Ausnahmesituation

ROTARY CLUB: Unterstützung für Lampertheimer Tafel nach Ausfall des Kühlraums

TIP-Verlag, LAMPERTHEIM. Nachdem der Kühlraum der Lampertheimer Tafel bei heißem Wetter ausgefallen war, wurde es glücklicherweise direkt repariert. Doch durch die Reparatur fiel eine hohe Summe von 646,56 Euro an. Da die Tafel solch hohe unerwartete Kosten nicht selbst übernehmen kann, war diese auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

Weiterlesen
Foto: bbiew

Tafelarbeit in Zeiten von Corona

Ortstermin bei der Tafel Bürstadt

Evangelisches Dekanat Bergstraße, BÜRSTADT. Die Ausgabestelle der Tafel in Bürstadt arbeitet wie gewohnt auf Hochtouren, aber mit immer weniger Helferinnen und Helfern an den beiden Ausgabetagen Dienstag und Freitag. Aufgrund der Corona-Pandemie können derzeit 40 Prozent der 55 Ehrenamtlichen nicht aktiv tätig sein.

Weiterlesen
Christian Rupp: Daumen hoch für die Tafel in Bürstadt. Bild: N.Hartmann

Tafel-Aushilfsfahrer dringend gesucht

Achtung: Fundraiser am Steuer

Evangelisches Dekanat Bergstraße, BÜRSTADT. Christian Rupp ist Fundraiser des Evangelischen Dekanats Bergstraße. Dabei geht es nicht allein darum, Spenden zu sammeln. Vielmehr berät und unterstützt er Kirchengemeinden, Kontakte aufzubauen und Beziehungen zu pflegen mit dem Ziel eines aktiven Engagements möglichst vieler Menschen für die Kirche. Gestern hat er „umgesattelt“, sein Büro verlassen und sich als Aushilfsfahrer für die Tafel in Bürstadt betätigt. Hier sein Erfahrungsbericht:

Weiterlesen
Die Raiffeisenbankvorstände Claus Diehlmann (l.) und Frank Ohl (r.) übergaben die Spende an Ilona Brunnengräber (v.l.), Ute Weber-Schäfer und Brigitte Harvey. © Stojan

“Kindern eine Freude machen”

SOZIALES RAIFFEISENBANK RIED SPENDET GUTSCHEINE IM WERT VON 8000 EURO AN DIE KLEINEN TAFELBESUCHER IN LAMPERTHEIM UND BÜRSTADT

Südhessen Morgen, LAMPERTHEIM. Seit fünf Jahren hat es sich die Raiffeisenbank Ried zur Pflicht gemacht, soziale Projekte in der Weihnachtszeit zu unterstützen. „Früher haben wir unseren Bankkunden in der Adventszeit kleine Geschenke gemacht“, berichtete Vorstand Claus Diehlmann. „Seit geraumer Zeit verwenden wir die Mittel, um gezielt Kindern eine Freude zu machen.“

Weiterlesen
Die ehemalige Sonnenbotschafterin Saskia Wenz übergab einen Spendenscheck an Tafel-Teammitglied Alice Elsinger. Foto: oh

Hier wird Ehrenamt großgeschrieben

TAFEL: Ehemalige Sonnenbotschafterin Saskia Wenz spendet Spesen- und Benzingeld aus ihrer Amtszeit

TIP-Verlag, BÜRSTADT. Als Sonnenbotschafterin war Saskia Wenz ein Jahr lang für die Sonnenstadt Bürstadt unterwegs. Saskia zeigte hierbei großes Engagement. Denn neben dem Amt der Sonnenbotschafterin standen noch Studieren, Arbeiten und unzählige Hobbys nebenan.

Weiterlesen
1 2 3