Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle

Die Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle bietet Beratung für Menschen in seelischen Krisen oder mit einer psychischen Erkrankung und deren Angehörigen.
Betroffene Personen stehen häufig vor vielen Fragen und Herausforderungen, bei denen die Unterstützung von Angehörigen oder aus dem Freundeskreis nicht immer ausreicht. Hier kann eine fachlich kompetente Beratung weiterhelfen und neue Wege zeigen.

Wir bieten Ihnen:

  • Informations- und Klärungsgespräche
  • Beratung für Einzelne, Paare und Familien
  • Gepräche für Angehörige
  • Unterstützung im Umgang mit Behörden
  • Gesprächs- und Freizeitgruppe

Die Beratung ist kostenfrei und konfessionsübergreifend.

Das Diakonische Werk Bergstraße unterhält im Kreis Bergstraße eine Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle in Rimbach.
In die regionale Zuständigkeit fallen: Bensheim, Lautertal, Fürth, Rimbach, Wald-Michelbach, Gorxheimertal, Zwingenberg, Lindenfels, Grasellenbach, Mörlenbach, Birkenau, Abtsteinach.
Es können daher auch Sprechzeiten in Bensheim und Wald-Michelbach vereinbart werden.

Von der Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstelle wird einmal im Monat ein
Frauentreff am Vormittag
angeboten.

Kontakt