Auf Du und Du mit dem Wähler... Kandidaten der im hessischen Landtag vertretenen Parteien. Foto: Heidi Schließer-Sekulla

Auf dem Weg der Gerechtigkeit ist Leben!

Veranstaltung zur Landtagswahl

Evangelisches Dekanat Bergstraße – Am 28. Oktober 2018 wird der Hessische Landtag neu gewählt. Fast genau einen Monat vorher, am 27. September, hat das Evangelische Dekanat Bergstraße Kandidierenden beider Bergsträßer Wahlkreise der im Landtag vertretenen Parteien gebeten, sich den Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürger an fünf Thementischen zu stellen.

Weiterlesen
In einer Feierstunde wurde am Mittwoch, den 25. April wurde das Engagement der vielen freiwilligen Helfenden, die sich in der Tafel-Arbeit in Lampertheim engagieren, in der Notkirche in Lampertheim gewürdigt. Foto: Heidi Sekulla

Die Tafel Lampertheim wird 10 Jahre alt

Die Tafel Lampertheim wird 10 Jahre alt

Evangelisches Dekanat Bergstraße, LAMPERTHEIM – In einer Feierstunde wurde am Mittwoch, den 25. April wurde das Engagement der vielen freiwilligen Helfenden, die sich in der Tafel-Arbeit in Lampertheim engagieren, in der Notkirche in Lampertheim gewürdigt. Viele Grußworte von Gästen aus Politik, Kirche und Gesellschaft ehrten das bürgerlich-christliche Engagement der Ehrenamtlichen für Bedürftige.

Weiterlesen
Der Leiter der Wohnungsnotfallhilfe des Diakonischen Werkes Bergstraße Björn Metzgen-Meuer (zweiter v.l.) fragte, wie Vertrauen zwischen Vermieter und Mieter geschaffen werden kann. Foto: bbiew

Wohnen als neue soziale Frage

Konstruktive Debatte im Haus der Kirche

Evangelisches Dekanat Bergstraße, Heppenheim – Welche Möglichkeiten gibt es, bezahlbaren Wohnraum in der Region Bergstraße zu schaffen? Das wollte das Evangelische Dekanat Bergstraße wissen. Bei einer Veranstaltung im Heppenheimer Haus der Kirche machten Experten und Bürger fünf konkrete Vorschläge. Sie sollen in die vom Landkreis initiierte Entwicklungsstrategie „Vision Bergstraße“ einfließen.

Weiterlesen