Dekan Kreh bei der Lebensmittelausgabe an Hermann Oettinger, Kunde und ehrenamtlicher Mitarbeiter der Tafel in Rimbach. Foto: bbiew

Armut sichtbar machen

Armut sichtbar machen

Dekan als Helfer im Tafelladen

Evangelisches Dekanat Bergstraße, Rimbach – Respekt und Anerkennung zollte der Bergsträßer Dekan Arno Kreh den Ehrenamtlichen in der Tafelarbeit. „Das ist gelebtes Christsein“, sagte der Dekan, der sich selbst eine Tafelschürze überstreifte und einen Vormittag in der Ausgabestelle in Rimbach mitarbeitete.

Weiterlesen