Dr. Ute Weber-Schäfer und Karin Salber (links bzw. rechts am Scheck) mit einem Teil ihrer jeweiligen Aktiven freuen sich über die gelungene Zusammenarbeit. Foto: Robert Lehr
Dr. Ute Weber-Schäfer und Karin Salber (links bzw. rechts am Scheck) mit einem Teil ihrer jeweiligen Aktiven freuen sich über die gelungene Zusammenarbeit. Foto: Robert Lehr

Lions Club Lampertheim unterstützt das Wiederanfahren der dortigen Tafel mit 3.000 Euro / Zunächst „Tafelbetrieb light“ ab dem 5. Mai

TIP-Verlag, LAMPERTHEIM. „Wir bleiben am Ball!“ – Der Lions – Club Lampertheim hat dies am Mittwoch unter Beweis gestellt. Schon in den letzten Wochen ist es der Lions-Präsidentin, Karin Salber, gelungen, mit Hilfe ihrer Mitglieder sowie Freiwilligen aus örtlichen Vereinen, einen Tafel-Lieferdienst zu organisieren.
Nachdem bereits im März die Lampertheimer Tafel schließen musste, wurden auf Initiative des Lions-Clubs bislang an zwei Auslieferungstagen 44 Haushalte mit einem oder mehr Kundinnen und Kunden der Ü-65-Generation mit dem Nötigsten an Lebensmittel versorgt. Zwei weitere Auslieferungstermine sollen im Mai folgen. Das Problem beim Betrieb der Tafel war, dass der allergrößte Teil der ehrenamtlichen Helfer selbst wegen ihres Alter zu gesundheitlichen Risikogruppe gehörte.

Quelle: TIP-Verlag Lampertheim, 30.04.2020
Foto: Robert Lehr

Weitere Presseberichte zum Thema:

https://www.morgenweb.de/suedhessen-morgen_artikel,-lampertheim-lions-club-hilft-mit-geld-und-tat-_arid,1634891.html

Link zum Online-Artikel

Zum Lesen des Artikels kann ein Abonnement erforderlich sein!

https://www.diakoniebergstrasse.de/ausgabestellen-der-tafel/

Mehr Informationen zum Thema ``Ausgabestellen der Tafel`` auf unserer Website

Wir nutzen neben erforderlichen Cookies den Kartendienst Google Maps. Dieser kann persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln. Sind Sie damit einverstanden? Selbstverständlich können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. MEHR

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen