Bild von PIRO4D auf Pixabay
Bild von PIRO4D auf Pixabay

Eine Klientin fasst Ihre Gedanken in einem Gedicht zusammen

DWB, RIMBACH. Die Auswirkungen der Corona Pandemie erfassen uns alle. Immer wieder wird von einer „Krise“ gesprochen und sicher passt dieses Wort ganz gut. Menschen mit seelischen Behinderungen sind es gewohnt mit Krisen umzugehen. Sie sind immer wiederkehrende Symptome der Erkrankung. Und so können alle, die nicht geübt sind Krisen zu bewältigen, viel lernen von Menschen für die sie zum Alltag gehören.

Eine Klientin des Diakonischen Werks hat hierzu ein Gedicht verfasst. Ganz stark!!!

Krise

Hallo Krise, na wie geht’s dir?
Du willst mich kleinkriegen, nicht mit mir.
Ich, bleibe locker vom Hocker und du?
Greifst alle anderen an im Nu‘!
Du zwingst uns umzudenken,
Tust uns lenken.
Tust uns dabei auch etwas schenken.
Was?!? Das ist doch klar:
Achtsamkeit, Langsamkeit, Ruhe. Ja, das ist wahr.
Viele Menschen können das nicht verstehen und begreifen.
Auch diese Leute müssen jetzt Mal reifen.
Andere Menschen sind selbst die Ruhe in Person.
Wir wissen es schon.
Wir sind diese anderen Menschen.
Haben viele Schwächen.
Meistern unsere Krisen jeden Tag.
Manchmal mehr oder weniger arg.
Das ist jeden Tag unser Training.
Uns juckt das sehr wenig.
Jetzt sind mal die anderen dran.
Die sind ungeduldig und fragen noch, wie lang.

Nun heißt es für diese Menschen üben, üben, üben!

Die Autorin leidet an einer seelischen Behinderung und wird vom Diakonischen Werk im Rahmen des „Betreuten Wohnens“ unterstützt.

Quelle: DWB, 22.04.2020
Bild von PIRO4D auf Pixabay

https://www.diakoniebergstrasse.de/betreutes-wohnen-fuer-menschen-mit-seelischer-behinderung/

Mehr Informationen zum Thema ``Betreutes Wohnen für Menschen mit seelischer Behinderung`` auf unserer Website

Wir nutzen neben erforderlichen Cookies den Kartendienst Google Maps. Dieser kann persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln. Sind Sie damit einverstanden? Selbstverständlich können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. MEHR

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen