Auf einem Tisch steht ein Laptop und ein Smartphone. Der Laptop ist beklebt mit vielen bunten Klebezetteln auf dem Monitor.
Foto: Gerd Altmann, pixabay

Neu: Termine online buchen - Der schnelle Weg zur Jugendberufshilfe

DWB, BENSHEIM UND LAMPERTHEIM. Die Jugendberufshilfe berät junge Menschen bis 27 Jahre und bietet ab sofort auch die Möglichkeit Termine online zu buchen. Die Beratung ist kostenlos und vertraulich und kann telefonisch, persönlich oder online (nur am Standort Bensheim) stattfinden.

Die Fachstelle Jugendberufshilfe berät auch Angehörige in Lampertheim, Bürstadt, Biblis, Groß-Rohrheim und Lorsch. Zusätzlich bietet Dipl.-Sozialarbeiter Thomas Bartelsen in der Riedstraße 1 Beratung für junge Menschen und Angehörige aus Bensheim, Heppenheim, Lautertal und Zwingenberg an.
“Wir wollen unser Angebot erweitern und damit die Kontaktaufnahme erleichtern”, sagt Dipl.-Sozialpädagogin Kerstin Biehal.
Die offene Sprechstunde (Ausbildungs- und Bewerbungstreff) in Lampertheim ist weiterhin geöffnet. Dienstags und donnerstags können junge Menschen von 14 bis 16 Uhr ins Diakonische Werk, Industriestraße 35 in Lampertheim kommen. “Wir haben offen – trotz Corona!”, betont Dipl.-Sozialarbeiterin Tatjana Maier-Borst.

Die Beratung erfolgt an beiden Standorten unter den aktuell geltenden Hygienestandards.

Quelle: KBie, 14.12.2021
Foto: Gerd Altmann, pixabay