Karsten Krug bei einem Besuch der Tafel Bürstadt im Jahr 2019. Archivfoto: oh
Karsten Krug bei einem Besuch der Tafel Bürstadt im Jahr 2019. Archivfoto: oh

KARSTEN KRUG: Tafel-Koordinatorin Dr. Ute Weber-Schäfer vom Diakonischen Werk erläutert SPD-Landratskandidat die Lage

TIP-Verlag, BÜRSTADT/LAMPERTHEIM/RIMBACH. „Die Tafelarbeit des Diakonischen Werks Bergstraße ist unverzichtbar“, würdigte SPD-Landratskandidat Karsten Krug im Videogespräch mit Koordinatorin Dr. Ute Weber-Schäfer die segensreiche Tätigkeit.
Die Diakonie betreibt drei Tafelstandorte in Rimbach, Bürstadt und Lampertheim. Dort werden viele Personen, insbesondere Kinder und Jugendliche, mit guten Lebensmitteln versorgt, erläuterte sie.

Quelle: TIP-Verlag Lampertheim, 12.02.2021
Archivfoto: oh

https://www.diakoniebergstrasse.de/ehrenamt-bei-den-tafeln/

Mehr Informationen zum Thema auf unserer Website