Stellenbezeichnung
Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d)
Beschreibung

Die Stadt Bürstadt nimmt seit 2021 am Programm Gemeinwesenarbeit Hessen teil. Ziel ist es Bewohner:innen der östlichen Kernstadt stärker an sozialen Stadtentwicklungsprozessen zu beteiligen und bedarfsgerechte Angebote mit der Personengruppe zu entwickeln. Ein Themenschwerpunkt ist die Neuordnung der kommunalen Angebote für Menschen in prekären Wohnungssituationen sowie die Unterstützung und Einbindung dieser Personengruppe in die Entwicklungsprozesse.
Die Stelle ist zunächst bis zum 31.03.2026 befristet zu besetzen. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Entwicklung und Aufbau von Partizipationsstrukturen mit besonderem Blick auf von Armut und Ausgrenzung betroffene Bewohner:innen
  • Aufbau eines bedarfsgerechten Quartiers- und Nachbarschaftszentrums
  • Entwicklung niedrigschwelliger Bildungsangebote zur Stärkung von der
  • Selbstorganisation und Handlungsfähigkeit in der Bewohnerschaft
  • Entwicklung niedrigschwelliger Angebote zur Verbesserung des nachbarschaftlichen Zusammenlebens
  • Vernetzte Zusammenarbeit mit den relevanten Akteur:innen im Quartier und in der Gesamtstadt
Qualifikationen / Anforderungen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit/ Inclusive Education oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrung in der Gemeinwesenarbeit
  • Organisations- und Strukturkompetenz
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in lokalpolitischen Prozessen
  • Hohe Sozial-und Kommunikationskompetenz im Umgang mit Politik, Verwaltung, Kooperationspartner:innen und Bewohner:innen
  • Sozialrechtliche Kenntnisse (insbesondere SGB II und SGB XII)
  • Eigeninitiative, Kreativität und Belastbarkeit
  • Reflexions- und Teamfähigkeit in der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Gute sprachliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • MS Office-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B
Leistungen der Anstellung

Sie sind eingebunden in ein kleines Team vor Ort sowie in ein fachbereichsbezogenes Gesamtteam. Regelmäßige Teamabsprachen und Supervision zählen zu unserem Standard.

Wir legen Wert auf ein gutes Arbeitsklima und pflegen den regelmäßigen Austausch über alle Hierarchie-Ebenen.

Damit Sie Beruf und Familie gut miteinander vereinbaren können, bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeitmodelle, Zuschüsse zur Kinderbetreuung sowie Freizeitausgleich bei evtl. anfallenden Überstunden.

Eine attraktive Vergütung wird durch eine vom Arbeitgeber finanzierte Altersversorgung ergänzt.

Wir unterstützen Sie durch ein umfangreiches Weiterbildungsangebot und fördern lebenslanges Lernen.

Damit Sie ausreichend Kraft für Ihre Aufgaben tanken können, haben unsere Mitarbeitenden 30 Tage Urlaub und einen zusätzlichen arbeitsfreien Tag.

Wir bieten Ihnen eine Tätigkeit, die Sinn stiftet. Unsere Mitarbeitenden tragen alle dazu bei, dass Menschen in Not und Bedrängnis geholfen wird. Werden Sie ein Teil davon und bewerben Sie sich jetzt.

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Kontakte

Diakonisches Werk Bergstraße
Herr Tobias Lauer
Riedstr. 1
64625 Bensheim

Telefon: 0 62 51 - 10 72 0
E-Mail: bewerbung@dw-b.de

Eingruppierung

E9 AVR.HN

Arbeitspensum
40 Stunden (100% Vollzeit)
Start Anstellung
01.09.2022
Dauer der Anstellung
31.03.2026, Weiterbeschäftigung wird angestrebt
Dienstort
Erbacher Str. 2, Bürstadt, 68642
Veröffentlichungsdatum
26. Juli 2022
Bewerbungen bis
15. August 2022
Close modal window

Anstellung: Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d)

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!