drucken

Herzlich willkommen

auf der Homepage des Diakonischen Werks Bergstraße

Begleitetes Wohnen. Bild: Archiv

Haben Sie ein Zimmer frei?

Für das begleitete Wohnen von behinderten Menschen in Familien sucht das Diakonische Werk Familien, Paare oder Einzelpersonen, die Interesse haben, einen Menschen mit seelischer Behinderung bei sich im Haushalt aufzunehmen. Sie müssen kein Profi sein und auch kein privates Heim aufmachen. Vielmehr suchen wir  „Gastgeber“, die es einem psychisch kranken Menschen ermöglichen am Alltagsleben teilzunehmen.

Die regelmäßige Unterstützung der Gastfamilien und Betroffenen erfolgt durch Diplom-Sozialarbeiter unseres zuständigen Fachdienstes. Die Gastfamilie erhält ein monatliches Betreuungsgeld und Zimmermiete in Höhe von ca. 675,00 Euro plus Verpflegungsgeld. Sind Sie neugierig geworden?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter der Telefonnummer 06253-989820

Alle oben genannten Informationen und weitere Kontaktdaten finden Sie hier auch als PDF-Dokument zum Download (Dateigröße: 102K). Weitere Informationen über das Begleitete Wohnen für Menschen mit seelischer Behinderung in Gastfamilien finden Sie hier.

Online gestellt am 22.11.2017

Spender bezahlen weiterhin die Miete

Bürstädter Tafel kann auf Unterstützung von Furniture und der Sparkasse Worms-Alzey-Ried bauen

Südhessen Morgen, Bürstadt · Seit drei Jahren hat die Bürstädter Tafel eine neue Heimat in der Straße "Am Bildstock" gefunden. Für diesen Zeitraum hatten Unterstützer zugesagt, mit Spenden die Miete zu...

 

Online gestellt am 20.11.2017

270 Jugendliche befinden sich auf Jobsuche

Arbeitsmarkt Analyse der Diakonie / Soziales Training hilft

Bergsträßer Anzeiger, Bergstraße · "Die Situation ist nicht so rosig, wie sie immer gerne beschrieben wird", sagt Diakonie-Leiterin Irene Finger. Aktuell sind im Kreis Bergstraße offiziell 270 Jugendliche zwischen 15...

 

Online gestellt am 06.11.2017

Dringend ehrenamtliche Fahrer für Tafel gesucht

Unterstützung für Lampertheimer Tafel-Team zu flexiblen wie auch zu festen Zeiten möglich

TIP-Verlag, Lampertheim · Seit neun Jahren besteht die Tafel in Lampertheim und ist Anlaufstelle für zahlreiche Menschen in Lampertheim, die Unterstützung bei der Versorgung mit Lebensmitteln benötigen. Insgesamt 76...

 

Online gestellt am 26.10.2017

10 Jahre gelungene Kooperation

Betreutes Wohnen für Familien beim Diakonischen Werk Bergstraße feiert 10-jähriges Jubiläum

Diakonie Hessen, Bergstraße · Das „Betreute Wohnen für Familien“ des Diakonischen Werks Bergstraße feiert Jubiläum. Seit zehn Jahren finden Familien mit psychisch erkrankten Elternteilen bei dem so genannten...

 

Online gestellt am 24.10.2017

Nudeln für den guten Zweck

AWO unterstützt Tafel mit sinnvoller Sachspende / Spenden an Jugendfeuerwehr und Musikschule folgen

TIP-Verlag, Lampertheim · Immer wieder besuchen Menschen die Tafel in Lampertheim, um das wichtige soziale Angebot in Anspruch zu nehmen – denn sie sind auf die Unterstützung und die Lebensmittel, die sie dort erhalten, angewiesen....

 
Dekanat Bergstraße
Panther Soccer Bensheim