drucken

Herzlich willkommen

auf der Homepage des Diakonischen Werks Bergstraße

Wohnungsnotfallhilfe

Veranstaltungshinweis: Stadtleben von Menschen in Armut

Das Evangelische Dekanat und das Diakonische Werk Bergstraße beteiligen sich an der Internationalen Woche vom 11. bis 15. Juni. Thema sind die nachhaltigen Entwicklungsziele der UNO. Dazu zählt unter anderem auch der Kampf gegen Armut.

„Von Platte, Stammstehern und Stippen“, lautet das Motto eines alternativen Stadtspaziergangs in Bensheim. Dabei wird der Frage nachgegangen, wo und wie Menschen in der Stadt leben, die ohne Geld und ohne Wohnung unterwegs sind? Bei dem vom Diakonischen Werk Bergstraße und Dekanat Bergstraße organisierten Stadtspaziergang erleben die Teilnehmer/innen Bensheim aus dem Blickwinkel von Wohnungslosen. Ein erfahrener Streetworker führt durch die Stadt und gibt Einblick in Leben und Überleben auf der Straße. Dauer ca. zwei Stunden.

Ansprechpartner: Björn Metzgen-Meuer 

Termin
13.03.2018, 16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Treffpunkt am Brunnen, Marktplatz 2, 64625 Bensheim
Kosten
keine
Anmeldung
Begrenzte Teilnehmerzahl!
Anmeldung per E-Mail: wohnungsnotfallhilfe@dw-b.de

Weitere Informationen über die Wohnungsnotfallhilfe finden Sie hier. Die Ankündigung der Veranstaltung finden Sie auch auf der Webseite des Evangelischen Dekanats Bergtraße unter: http://dekanat-bergstrasse.ekhn.de/veranstaltungen/einzelansicht/events/iw-stadtleben-von-menschen-in-armut.html

Online gestellt am 29.09.2017

Wohin sich Jugendliche mit Problemen wenden können

Lampertheimer Zeitung (Vanessa Dörfler) · Was 30 Jahre gut funktioniert, darf gerne weiterlaufen. Da dürfen die Verantwortlichen in Sachen „Kooperation Lampertheim“ sich auch anerkennend selbst auf die Schulter...

 

Online gestellt am 20.09.2017

Weschnitztal plant Demenznetzwerk

BETREUUNG Zusammenarbeit von Betroffenen, Angehörigen und Fachkräften angestrebt / Florian von Pein referiert

Starkenburger Echo, Rimbach (cvp) · Das Thema Demenz drängt in die Öffentlichkeit, denn die Zahl der Betroffenen steigt. Auch im Weschnitztal ist diese Entwicklung spürbar: „Die Erfahrungen in der Seniorenberatung...

 

Online gestellt am 13.09.2017

Blick hinter die Kulissen

Kreisbeigeordneter Karsten Krug packt bei Rimbacher Tafel mit an

Kreis Bergstraße (kb.) · Um 7 Uhr morgens begann die Arbeit für Kreisbeigeordneten Karsten Krug ausnahmsweise nicht in der Kreisverwaltung in Heppenheim, sondern in der Rimbacher Tafel in Trägerschaft des Diakonischen Werkes...

 

Online gestellt am 07.09.2017

Benefizkonzert für die Lampertheimer Tafel

am 24.09.2017 in Lampertheim

Evangelisches Dekanat Ried · Schirmherr der Veranstaltung ist Bürgermeister Gottfried Störmer. Das Konzertprogramm reicht vom klassischen Repertoire über Pop und Rock bis Jazz. Organistin Heike Ittmann sowie Musikschulleiter...

 

Online gestellt am 07.09.2017

Soziale Teilhabe, Flüchtlinge, Familie

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl

Evangelisches Dekanat Bergstraße, Bensheim · Bezahlbarer Wohnraum, Integration von Flüchtlingen, gebührenfreie Kindertagesstätten – über diese und andere Themen diskutierten und stritten Sascha Bahl (Die...

 
Dekanat Bergstraße
Panther Soccer Bensheim