drucken

Herzlich willkommen

auf der Website des Diakonischen Werkes Bergstraße

Online gestellt am 15.07.2016

Fruchtaufstrich aus heimischen Beeren

PROJEKT Teilnehmerinnen von "Spagat" verkaufen Marmelade zugunsten des Vogelparks

Lampertheimer Zeitung · Auf dem Wochenmarkt gab es am Dienstag einen Stand, an dem man Kaffee, frisch gebackene Waffeln sowie selbst gemachte Erdbeer-Fruchtaufstrich (auch mit Vanillenote) erwerben konnte. Dies war ein Projekt der...

 

Online gestellt am 15.07.2016

Zwei Räder für ein Halleluja

SPENDE Gelder aus Bikergottesdienst gehen an Tafel und „Wir helfen Emily“

Bürstädter Zeitung · Ziemlich überrascht waren der Vorstand des Vereins „Wir helfen Emily“ und die Mitarbeiter der Tafel, als von Jürgen Manske die Kunde kam, dass beide Organisationen eine Spende von...

 

Online gestellt am 13.07.2016

Der Zug ist noch nicht abgefahren

Fachstelle Jugendberufshilfe des Diakonischen Werks bietet Last-Minute-Suche an

Lampertheimer Zeitung  · „Jetzt ist es ohnehin zu spät“, denken sich viele Jugendliche, die sich bislang noch nicht um eine Ausbildungsstelle für dieses Jahr bemüht oder bisher nur Absagen erhalten haben....

 

Online gestellt am 15.06.2016

Tafel Lampertheim wieder beim Spargelfest mit Kaffee und Kuchen präsent

DWB, Lampertheim · In diesem Jahr war es eine besondere Herausforderung: Eine schlechte Wetterprognose und dann immer wieder diese kräftigen Schauer…. Aber die Helferinnen der Tafel Lampertheim, die seit Jahren bei jedem...

 

Online gestellt am 07.06.2016

Auch im Zwischen-Alter soll keiner allein bleiben

HILFE Kreis Bergstraße übernimmt Beratung psychisch kranker junger Menschen

Starkenburger Echo, KREIS BERGSTRASSE · Das Betreuungsangebot „Sprungschance“ für psychisch kranke junge Menschen hat sich als Erfolgsmodell entpuppt. Jetzt hat der Kreis Bergstraße die Finanzierung übernommen.Das...

 

Mehr Informationen erwünscht? Hier geht es zu unserem Newsarchiv.

Schuldnerberatung
Psychosoziale Beratung
Diakonisches Werk Bergstraße: Schuldnerberatung im Diakonischen Werk BergstraßeImmer mehr Menschen können ihren finanziellen Verpflichtungen nicht mehr nachkommen. Steigende Lebenshaltungskosten, Trennung vom Partner, nicht (mehr) funktionierende Selbständigkeit oder der Verlust des Arbeitsplatzes führen oftmals zu einer Ver- und schließlich zu einer Überschuldung. Aufgrund der wachsenden Nachfrage aus den verschiedenen Fachbereichen des Diakonischen Werkes ... mehr ...
Diakonisches Werk Bergstraße: Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle des Diakonischen Werkes BergstraßeDie Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle bietet Beratung für Menschen in seelischen Krisen, für Personen mit psychischer Erkrankung und deren Angehörigen. Betroffene Personen stehen häufig vor vielen Fragen und Herausforderungen, bei denen die Unterstützung von Angehörigen oder aus dem Freundeskreis nicht immer ausreicht.
mehr ...
Die Tafeln - Ausgabestellen des Diakonischen Werkes Bergstraße
Der Bundesverband Deutsche Tafel e.V. unterstützt die Internationalen Wochen gegen Rassismus
100 % Menschenwürde - Tafeln gegen Rassismus. Der Bundesverband Deutsche Tafel e.V. unterstützt die Internationalen Wochen gegen Rassismus:
http://www.internationale-wochen-gegen-rassismus.de/

Tafeln sind seit über 20 Jahren Orte der Begegnung und unterstützen Menschen, die in Not sind - egal, was der Grund ihrer schwierigen Situation ist. Im vergangenen Jahr haben wir im anlässlich der Internationalen Wochen gegen Rassismus unser Positionspapier „Anerkennung statt Ausgrenzung. Charta gegen Rassismus und Rechtsextremismus“ verabschiedet. Dieses stieß innerverbandlich wie in Öffentlichkeit, Politik und Medien auf sehr positive Resonanz.

Die Charta der Tafeln gegen Rassismus und Rechtsextremismus finden Sie hier als PDF-Dokument zum Download:
http://www.tafel.de/fileadmin/pdf/Charta/Anerkennung_statt_Ausgrenzung_final_DT.pdf
Weitere Informationen über die ehrenamtliche Mitarbeit bei den Tafeln des Diakonischen Werkes Bergstraße finden Sie hier. Informationen über die Tafeln selbst finden Sie hier.
Dekanat Bergstraße